ZEIT. WAS IST DAS?

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen. – Lucius Annaeus Seneca
Die Leute, die niemals Zeit haben, tun am wenigsten. – Georg Christoph Lichtenberg
Zeit ist ein Konstrukt des menschlichen Gehirns, dass die Dinge nacheinander passieren. – Albert Einstein

„Keine Zeit“ war ein geflügeltes Wort, meistens eine billige Ausrede. In der aktuellen, außergewöhnlichsten Situation, welche die Meisten von uns noch nie erlebt haben, ist Zeit plötzlich wieder mehr als genügend vorhanden. Meint man. Auch jetzt kommen viele aus dem Zeitstress nicht heraus. Hat sich dieser doch als Gewohnheit etabliert. „Zeit“ kennt Wikipedia als Wochenzeitung.

Stellt sich die Frage: Wofür wird Zeit verwendet oder einfach verschwendet?  Was ist wirklich wichtig? Wir leben in einem Supergau von Reizen, Impulsen und Ablenkungen, die von außen kommen. Aber auch unser Gehirn ist ein Karussell von wiederkehrenden Gedanken, gemessen sind es über 60.000 in der Wachzeit.

Es fällt uns äußerst schwer, sich auf nur ein Ding zu konzentrieren. Multitasking ist im Trend, gilt sogar als Stärke. Konzentration kommt als Soft Skill* nicht vor. Konzentration hat mit Disziplin zu tun und kann durch Üben gelernt werden.

Was also könnte für Sie in der aktuellen Situation wirklich wichtig sein? Was haben Sie vielleicht immer wieder aufgeschoben, da Sie in der Tagesaktualität nicht dazu gekommen sind?

Gehen Sie mit uns geistig auf den nächsten Berg und sehen wir uns gemeinsam an, was sich bei Ihnen da unten abspielt. Und fragen wir auch nach dem Warum und wie es besser, anders werden kann.
Es gibt nur ein Aufwärts oder Abwärts. Wir begleiten Sie nach oben. Nicht irgendwann. Jetzt. Jetzt haben Sie die Zeit.

‚*Soft Skills sind unter anderem eine Kombination aus menschlichen Fähigkeiten, sozialen Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeiten, Charakter- oder Persönlichkeitsmerkmalen, Einstellungen, Karriereattributen, .